Jahrbuch Ökologie 2000

I. PERSPEKTIVEN

Weltethos und die Wissenschaften

– Günter Altner

Verantwortung ökonomischer Eliten

– Barbara Mettler-von Meibom

Politikinnovation auf der globalen Ebene

– Udo E. Simonis/Frank Biermann

Ökologie, Ökonomie und Politik

– Ernst U. von Weizsäcker

II. SCHWERPUNKTE 2000

1. Zukunftsthema Mobilität

Ökologisch verträgliche Mobilität

– Matthias Bergmann/Thomas Jahn

Wie kann Stadtverkehr ökologischer werden?

– Rudolf Petersen/Georg Wilke

Gratisbus statt Straßenbau: Das Beispiel Hasselt

– Anna Kindhäuser

Selbstbeweglichkeit als neue Verkehrsdienstleistung

– Andreas Knie/Markus Petersen

Ökologische Folgen des Flugtourismus

– Norbert Gorißen

2. Zukunftsaufgabe Wasserschutz

Wasserknappheit und globale Ernährungssicherung

– Sandra L. Postel

Nachhaltiger Umgang mit Wasser

– Helmut Lehn

Wasserpolitik in Europa – Rückblick und Ausblick

– Klaus Lanz

Wasser in der Stadt

– Thomas Kluge/Engelbert Schramm

3. Zukunftsaufgabe Bodenschutz

Um Böden zu schützen, muß man erst Boden unter den Füßen haben

– Lenelis Kruse-Graumann

Flächen- und Bodenverbrauch stoppen – aber wie?

– Christoph Ewen

Wüstenkonvention – Auf dem Weg zu einem globalen Bodenschutzabkommen?

– Benno Pilardeaux

Plädoyer für eine internationale Bodenkonvention

– Martin Held

4. Pro und Contra Windenergie

Windenergie – die Zerstörung von Natur und Landschaft durch eine visualisierte Energiepolitik

– Thomas Mock

Windenergie – Technologie mit Zukunft

– Klaus Rave

Windräder so hoch wie der Kölner Dom?

– Günter Altner

III. DISPUT: DAS JAHR 2000 – ZEIT ZUM UMDENKEN

Ökologie und Demokratie – Manifest für mehr Gerechtigkeit

– Michael Müller

Nachhaltigkeit – durch Intervention oder Innovation?

– Tyll Necker

IV. UMWELTPOLITIKGESCHICHTE

25 Jahre Umweltbundesamt – Spuren in der Umweltpolitik – Teil II

– Edda Müller

V. EXEMPEL, ERFAHRUNGEN, ERMUTIGUNGEN

Klimaschutz – Top, die Wette gilt!

– Thorben Becker/Axel Volkery

Die Koordinaten von Herrmannsdorf

– Ulrich Grober

Regionale Flora

– Walter Seidel

Rio, Rom und rote Bete

– Jobst Kraus

Ökotourismus – eine nachhaltige Entwicklungsperspektive?

– Petra Stephan

Der „Grüne Koffer“ – die (un)endliche Geschichte eines touristischen Gütezeichens

– Peter Bothe

Hess Naturtextilien: Im Dialog zum zukunftsfähigen Unternehmen

– Maik Farthmann

Leitbild Nachhaltigkeit: Was Unternehmen erfolgreich macht

– Silke Hermann/Heike Leitschuh-Fecht

Nachhaltigkeit – ein Kommunikationsproblem

– Klaus Kraemer

VI. SPURENSICHERUNG

Horno in der Lausitz: Der Kampf gegen Abbaggerung und Umsiedlung

– Michael Gromm

Die Wald- und Holz-Option – Ein Manifest
Zur Lage der Verbandsklage in Deutschland

– Michael Zschiesche

VII. UMWELTINSTITUTE

Das ecologic-Institut
Das ifeu-Institut

ANHANG

Autorinnen und Autoren des Bandes