Jahrbuch Ökologie 2005

I. PERSPEKTIVEN

Die europäische Umweltpolitik im Europa der 25

– Christian Hey

Homo sustinens – von Theorie und Praxis

– Bernd Siebenhüner

Kunst und Wissenschaft im Horizont der Nachhaltigkeit

– Günter Altner

UN-Dekade „Bildung für eine Nachhaltige Entwicklung“

– Lenelis Kruse / Gerd Michelsen

Von Fortschritt, Umwelt und Realpolitik

– Peter Ensikat

II. SCHWERPUNKTE 2005

1. Erneuerbare Energien

Wind- und Solarenergie – Deutschlands Pionierrolle

– Danyel T. Reiche

Dreifachstrategie der Energiepolitik

– Stephan Kohler

Offshore-Windparks und die Meeresumwelt

– Adolf Kellermann

Zukunftsfähigkeit statt Reformverweigerung
in der Energieversorgung

– Eurosolar

 

2. Ressourcenkonflikte

Die Bedeutung natürlicher Ressourcen in den Kriegen der Gegenwart

– Lothar Brock

Anatomie der Ressourcenkriege

– Michael Renner

Konflikte um genetische Ressourcen in der Landwirtschaft

– Franziska Wolff / Ulrich Petschow

 

3. Nachhaltig wirtschaften

Global Player nur mäßig an Nachhaltigkeit interessiert

– Heike Leitschuh-Fecht / Ulrich Steger

Nachhaltigkeit – Die Dax 30-Umfrage

– Susanne Bergius

Nachhaltigkeit und Beschäftigungssicherung im Betrieb

– Beate Zimpelmann

Nachhaltig wirtschaften – Beispielhaftes aus Heidelberg

– Beate Weber

III. UMWELTPOLITIKGESCHICHTE

Zehn Jahre Umweltinformationsgesetz

– Christian Schrader

Die Kommission für Nachhaltige Entwicklung (CSD)

– Lena Kempmann

Asymmetrien von Macht und Verantwortung –
eine Burleske

– Vera Gaserow

Toll korrekt

– Christian Schlüter

IV. EXEMPEL, ERFAHRUNGEN, ERMUTIGUNGEN

KURS 21 – Schulen unternehmen Zukunft

– Rolf Schulz / Maria-Jolanta Welfens

Mehr Hirnströme statt Massenströme!

– Klaus Dosch

„Alle armi“ – oder Abrüstung in den Diskotheken

– Susanne Neyen

Landschaftsfunktionen differenziert betrachtet

– Lutz Breuer / Martin Bach / Hans-Georg Frede

Das Grüne Band –
eine Erfolgsgeschichte der deutschen Wiedervereinigung

– Claudia van Laak

Neuer Nationalpark in der Eifel

– Mark vom Hofe

Ökologisch Bauen – Gesund Wohnen
Beispiele aus Kiel

– Roland Klein-Knott

www.lifeguide-muenchen.de
Ein Internet-Portal für zukunftsfähige Lebensstile

– Klaus Kreuzer

Die EU-Richtlinie zur Strategischen Umweltprüfung

– Ralf Aschemann

V. SPURENSICHERUNG

Rudolf Bahro – Vom DDR-Kritiker zum spirituellen Ökologen

– Marko Ferst

Maut – Chronik eines Debakels

VI. VOR-DENKER

Carl von Carlowitz – ein Blatt, ein Bild, ein Wort

– Ulrich Grober

Leopold Kohr – ein Blatt, ein Bild, ein Wort

– Dolores M. Bauer

Donella Meadows – ein Blatt, ein Bild, ein Wort

– Udo E. Simonis

VII. VOR-REITER

Ignacio Campino. Nachhaltigkeitspionier im Kurzporträt

– Heike Leitschuh-Fecht

VIII. ÖKOLOGIE IN ZAHLEN

Das Umwelt-Barometer Deutschland und der Deutsche Umweltindex (DUX)

– Peter Stutz

IX. UMWELTINSTITUTIONEN

Aachener Stiftung Kathy Beys
Bürgerstiftung Zukunftsfähiges München
Nachhaltigkeitsbeirat Baden-Württemberg
Stiftung Interkultur

ANHANG

Autorinnen und Autoren des Bandes